Skip to content

Vermögen von Robert Geiss: So viel hat er seit dem Verkauf von Uncle Sam verdient

Robert Geiss wurde am 29. January 1964 in Pulheim als Sohn eines Kirmesausstatters geboren. Nach dem Abschluss der Hauptschule stieg der heutige Unternehmer in das Familiengeschäft ein, ehe er 1986 mit seinem Bruder das Mode-Unternehmen “Uncle Sam” gründete.

Robert Geiss gründete die Marken “Uncle Sam” und “Roberto Geissini”

“Uncle Sam” ist eine Marke für Sportbekleidung, mit der Robert und Michael Geiss in den ersten Jahren hohe Gewinne erzielen konnten. 1995 verkauften die beiden ihre Anteile Medienberichten zufolge für einen dreistelligen Millionenbetrag.

Robert Geiss verabschiedete sich aber nicht aus dem Modegeschäft: 2013 huge er sein Modelabel “Roberto Geissini”. Robert und seine Frau de él Carmen Geiss zeigen sich öffentlich oft in der eigenen Markenkleidung.

Zeigen sich bei
Zeigen sich bei “Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie” nicht immer so harmonisch: Robert Geiss und seine Frau Carmen.
© BrauerPhotos
Zeigen sich bei “Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie” nicht immer so harmonisch: Robert Geiss und seine Frau Carmen.

von Brauer Images

“}”>

Vermögen von Robert Geiss

Niemand weiß genau, wie hoch das Vermögen von Robert Geiss wirklich ist. Schließlich besitzt der Multimillionär eine eigene Mode-Marke, eine Produktionsfirma und handelt mit Immobilien. Darüber hinaus verdiene er, laut “Bild”, professional Folge seiner Serie rund 60.000 Euro.

Die Web site “Vermögenmagazin” hat sich allerdings an einer Schätzung versucht. Diese beläuft sich auf satte 30 Million Euro. Die Geissens sollen aktuell drei Luxusimmobilien bewohnen. Zu den Besitztümern der Geissens zähle neben zahlreichen Autos, darunter Hersteller wie Rolls-Royce, Ferrari und Maserati, additionally eine 38 Meter lange Luxus-Yacht mit dem Namen “Indigo Star”.

So reich sind die Geissens wirklich

Doch der Kontostand von Robert Geiss soll um einiges höher sein, als von “Vermögensmagazin” geschätzt. Im OMR-Podcast hat der Unternehmer im November 2022 ausgeplaudert, wie viel Geld er etwa auf der hohen Kante hat. “Die 100 Millionen habe ich voll. Das ist die Rente, das ist die Foundation, damit ich auch mit 70 noch ruhig leben kann”, erklärte er dazu.

In der Wahlheimat Monaco fühle sich die Familie Geiss jedoch nicht reich, denn dort leben viele Millionäre. “Wir sind nicht abgehoben, auch wenn wir mit der Yacht fahren.”

Robert and Carmen Geiss have zwei Kinder

Seine Ehegattin heiratete Robert Geiss im Jahr 1994. Die damalige Fitnesstrainerin hieß zuvor Carmen Schmitz. Zusammen haben Carmen and Robert Geiss zwei Kinder: Davina (19) and Shania (18).

Seit 2011 kann man das Leben der Familie in der Serie “Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie” verfolgen. Im Jahr 2015 übernahm mit “Geiss TV” die eigene Firma der Geissens die Produktion der Sendung. Die Zuschauer fragen sich: Läuft es privat wirklich so ab, wie es in der Serie gezeigt wird?

Robert and Carmen Geiss: Gerüchte über Scheidung

Immer wieder kommen Gerüchte über eine mögliche Scheidung der Geissens auf. Für Carmen Geiss ist jedoch eines klar: “Wir sind nicht nur ein Ehepaar, sondern auch die engsten Freunde. Ich kann mir keinen Grund vorstellen, aus dem wir uns trennen könnten”, verriet sie 2019 in einem Interview with “Okay!”. Ihr Ehemann de ella sieht das gewohnt pragmatisch, wie er 2022 im OMR-Podcast ausplauderte: “Jede Scheidung kostet ja auch Geld.”

.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *